Am 01.02.2018 fand die Exkursion zum Thema Strukturwandel im Ruhrgebiet statt, mit dabei waren der Erdkunde LK von Frau Tewes und der Erdkunde GK von Frau Florian aus der Q1. Die Exkursion wurde von Vertretern des Regionalverbandes Ruhr (RVR) geleitet und startete um 08:15 Uhr am Parkplatz Bredeneyer Kreuz. Mit einem eigenen Reisebus wurden im Verlauf des Tages insgesamt vier Standorte im Ruhrgebiet angefahren und von den Guides erläutert.

Der Frankreichaustausch war für uns ein einmaliges Erlebnis und wir haben viele tolle Erfahrungen gemacht.

Am Mittwoch, den 14. Februar sind wir mit dem Bus nach Cambrai gefahren. Wir waren alle sehr aufgeregt, endlich unsere Gastfamilien kennenzulernen. Wir wurden sehr herzlich empfangen, anschließend haben wir den Mittwochnachmittag in unseren Familien verbracht. Generell hatten wir viel Zeit mit unseren Familien, da nach den vielen Aktivitäten und am Wochenende Familienzeit war. Es war echt eine tolle Erfahrung, seine Hobbys mit anderen zu teilen und in Frankreich auch neue Hobbys ausprobieren zu können.

Am 25.01.2018 nahm der Q1-Sportkurs von Herrn Froeschke an einem Erste-Hilfe-Kurs teil, der auch als Voraussetzung für den Erwerb des Rettungsschwimmerscheins im nächsten Halbjahr dient. Der Kurs wurde von Frau Stritzke geleitet und begann um 8:15 Uhr.

Am 30. Januar 2018 besuchte unser Musik-Grundkurs von Frau Mecking die Bühnen-Orchester-Probe von „Turandot“ von G.Puccini im Aalto Theater.

Am vergangenen Wochenende fanden die ersten beiden Aufführungen unseres neuen Theaterprojekts mit Live-Musik/ Gesang und Tanz  "Wenn du fällst" statt. Informationen zu weiteren Aufführungen gibt es hier.

Liebe Eltern,

aufgrund der heutigen Witterungsverhältnisse verlegen wir die Informationsveranstaltung zu den Profilen für interessierte Kinder und Eltern auf Mittwoch, den 24.01.18, um 17.30 Uhr in der Aula.

Sollten Sie an diesem Termin keine Zeit und dringende Fragen haben, können sich Eltern auch heute Abend um 17.30 Uhr in der Aula informieren. Kleinere Experimente unserer Schüler finden heute allerdings nicht statt.

Wir beenden heute aufgrund des Sturms den Unterricht nach der 2. Stunde. Eine Notbetreuung bis nach der 7. Stunde und die Hausaufgabenbetreuung finden statt.

Mit der Beliebtheit ist es irgendwie seltsam. Man kann sie nicht so recht definieren und es ist uncool,
darüber zu reden, aber wenn man ihr begegnet, erkennt man sie sofort.

Wenn man einen Kreis zieht, wird es immer ein Innen und ein Außen geben
und man muss schon ein Vollidiot sein, um nicht zu erkennen, was was ist. So läuft das eben.

 

Sam ist beliebt; gemeinsam mit ihren Freundinnen Lindsay, Elody und Ally regiert sie ihre Schule. Am Valentinstag stirbt sie bei einem Autounfall auf dem Heimweg von einer Party und wacht am Morgen desselben Tages wieder auf … Sam ist beliebt; gemeinsam mit ihren Freundinnen Lindsay, Elody und Ally regiert sie ihre Schule. Am Valentinstag stirbt sie bei einem Autounfall auf dem Heimweg von einer Party und wacht am Morgen desselben Tages wieder auf – immer und immer wieder…  Was wäre, wenn heute der letzte Tag deines Lebens wäre? Was würdest du machen? Würdest du etwas ändern? Wie weit würdest du gehen, um dein Leben zu retten? 

 

Das Theaterstück basiert auf dem Jugendroman "Before I fall" von Lauren Oliver. Beteiligt sind über 70 Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 9.

Aufführungstermine in der Aula

Freitag, 26.01.2018 um 19:30 Uhr *** Samstag, 27.01.2018 um 19:30 Uhr
Freitag, 02.02.2018 um 19:30 Uhr *** Samstag, 03.02.2018 um 18:00 Uhr

Vorverkauf

Der Vorverkauf findet ab sofort in den großen Pausen vor der Hausmeisterloge statt. Eintrittspreise: Erwachsene 8€, Schüler/innen: 4€

Altersempfehlung für das Stück: ab 12 Jahren

Eindrücke vom Weihnachtskonzert am 21.12.2017 unter dem Motto „What A Wonderful World“:

Zum Seitenanfang